Ein grosses historisches Spektakel

Willkommen bei den Reichsstadt- Festagen in Rothenburg
Festtermin ist immer im September
Die Reichsstadt-Festtage im September sind der Höhepunkt der jährlichen Veranstaltungen. Die gesamte Stadtgeschichte blättert sich auf - zum Leben erweckt von ca. tausend Mitwirkenden. Da begegnet man der Ritterschar, den königlichen Schützen oder einem mittelalterlichen Bauernhaufen.
Bereits am Freitagabend findet ein großer Fackelzug der Historiengruppen zum Marktplatz statt. das historische Rathaus mit seinen Arkaden bildet dann anschließend die Kulisse für ein faszinierendes Fassadenfeuerwerk mit Musik. Mit Kanonendonner und Feuerschein beim großen Feuerwerk im Taubertal versinkt die Stadt am Samstag in der Nacht, um am nächsten Morgen wieder unbeschwert weiterzufeiern.