Die besten Geschichten erzählt man sich bei einer guten Flasche Wein. Freuen Sie sich im Rothenburger Restaurant Topinambur auf eine sehr gut sortierte Weinkarte mit vielen guten Tropfen. Berühmte Frankenweine und seltener Eiswein sind das i-Tüpfelchen das Ihre Weinbar in Rothenburg vorzeigen sollte.

 

Weinkarte im Topinambur

S E K T - C H A M P A G N E R - P R O S E C C O 0,1 0,75
Prosecco Solighetto 5,00 29,00
Colli del Soligo, Venetien
sehr runder und eleganter Prosecco mit viel Frucht
Secco Brut
Jürgen Hofmann, Franken 6,00 36,00
trockener Perlwein mit angenehmer Mineralik & Frucht
Secco Brut Rosé
Jürgen Hofmann, Franken 7,00 42,00
Trockener Perlwein mit Frucht von roten Beeren
Champagne Cuis 1er Cru "Blanc de Blancs"
Pierre Gimonnet, Cuis
63,00
Perfekter Aperitif, feine Perlage mit Duft von Marillen
Champagne Première Cuvée 82,00
Bruno Paillard, Reims
Die Brut Première Cuvée ist das Flagschiff des Hauses. Hier zeigt sich die wahre Kunst des Champagners. Sehr frisch und elegant, leichte Frucht in der Nase, etwas Zitrus, dabei aber schon vollmundig mit Tönen von Brioche, Mandeln und geröstetem Brot
O F F E N E - W E I S S W E I N E 0,25 0,5
2014 Flint trocken
Jürgen Hofmann, Franken 7,00 13,00
Cuvée aus Silvaner, Riesling. Müller Thurgau & Bacchus
mineralisch, fruchtig, nicht zu kräftig
2013 Riesling
Die Weingärtner Cleebronn Güglingen, Württemberg 7,00 13,00
Frischer, fruchtiger Riesling mit feinem Duft von Apfel und Zitrus. (Weingut Ehrentitel "Entdeckung des Jahres" 2012 im Weinführer Gault Millau)
2014 Silvaner trocken
Jürgen Hofmann, Franken 8,00 16,00
frische belebende Säure, der Allrounder
2014 Bacchus trocken
Jürgen Hofmann, Franken 8,00 15,00
tolle Frucht von Stachelbeere und exotischen Früchten.
O F F E N E R - R O S É W E I N 0,25 0,5
2014 Spätburgunder Rosé - feinherb

Martin Waßmer, Baden 7,00 14,00
ein wunderschöner Rosé mit leichter Fruchtsüße von roten Beeren
O F F E N E - R O T W E I N E 0,25 0,5
2013 Trollinger & Lemberger halbtrocken
Die Weingärtner Cleebronn-Güglingen, Württemberg
7,00 13,00
Harmonischer, runder, fruchtbetonter Wein. Kräftig und aromatisch zeigt sich dieser Lemberger mit Trollinger als Cuvée der zwei typischen Württemberger Rotweinsorten
2013 Spätburgunder trocken
Hohenloher Weinkontor, Württemberg 7,00 13,00
Runder, harmonischer Spätburgunder ohne Fasslagerung.
2010 Schwarzriesling trocken
Jürgen Hofmann, Franken 8,00 15,00
Aromen von Kirsche und Brombeere!
D E U T S C H L A N D
F L A S C H E N W E I N E - W E I S S 0,75
2013 Röttinger Feuerstein
Silvaner Kabinett trocken
Jürgen Hofmann, Franken 22,00
fruchtiger Silvaner mit guter Struktur, elegant
2014 Müller Thurgau "Feder Stahl" trocken
Winzerhof Stahl, Franken 20,00
Laut Joel Payne zählt der Winzehof Stahl zu den Besten Müller Thurgau Produzenten in Deutschland.
2013 Iphöfer Müller Thurgau trocken
Weingut Juliusspital, Franken 25,00
Moderner, geradliniger Müller-Thurgau, eine Fruchtfülle von Kiwi über Stachelbeere bis zu Holunder.
2010 Silvaner trocken
Johann Ruck, Franken 30,00
fruchtige Apfelnote, kräftig mineralisch
2013 Escherndorfer Lump
Riesling Kabinett trocken
Horst Sauer, Franken 37,00
filigraner Wein, mit viel Frische und Lebendigkeit. Riesling des Jahres 2011
2013 Escherndorfer Lump
Silvaner Spätlese trocken
Horst Sauer, Franken 33,00
kompaktes Aromaspektrum von satten gelben Früchten.
2010 Reicholzheimer First
Weißburgunder Spätlese trocken
Konrad Schlör, Baden 33,00
Kräftiger, harmonischer Wein. Elegant und fleischig.
2013 Rödelseer Küchenmeister
Silvaner Kabinett trocken
Weingut Juliusspital, Franken 38,00
Geradlinig und brillant, Noten von grünem Apfel und ein Hauch von Brennnessel
2013 Riesling "pur mineral" trocken
Paul Fürst, Franken 40,00
Puristisch trocken ausgebaut zeigt dieser Wein Eleganz und Mineralität
2012 Iphöfer-Julius-Echter-Berg
Riesling trocken
Johann Ruck, Franken 40,00
Frucht von weißem Weinbergpfirsich, feingliedrig, rassig
2010 Iphöfer-Julius-Echter-Berg
Silvaner Großes Gewächs
Johann Ruck, Franken 54,00
mineralisch, kräuterwürzig, komplex
2013 Grauer Burgunder Spätlese trocken
Martin Waßmer, Baden 29,00
Das Kraftpaket. Wuchtig und voll. Trotzdem sehr harmonisch und elegant.
2013 Sauvignon Blanc trocken
Weingut Schloßmühlenhof, Rheinhessen 21,00
Wunderbare Frucht von Stachelbeere und Johannesbeere.
2013 Chardonnay trocken
Gerhard Klein, Pfalz 23,00
exotische Frucht und sehr gute Struktur. Sehr harmonischer Wein.
2013 Riesling "Schnait" trocken
Rainer Schnaitmann, Württemberg 35,00
Zitrusfrüchte, wie Orange und Limette vermischen sich mit gelben Früchten wie Pfirsich und Mirabelle.
2012 Sauvignon Blanc Auslese
Drautz Able, Württemberg 34,00
gelesen mit 112° Öchsle. Wunderbar fruchtiger Wein mit Struktur
2008 Riesling Eiswein
Hohenloher Weinkontor, Württemberg 48,00
Exotische Fruchtaromen wie Maracuja oder Ananas. Beeindruckend!
F L A S C H E N W E I N E - R O T - D E U T S C H L A N D 0,75
2011 Reicholzheimer First
Schwarzriesling trocken
Konrad Schlör, Baden 36,00
Konrad Schlör ist einer der besten Schwarzrieslingproduzenten in Deutschland. Feine Würze und gut eingebundenes Holz zeichnen diesen Wein aus.
2013 Würzburger
Spätburgunder trocken
Weingut Juliusspital, Franken 34,00
Fruchtbetonte Art, Aromen von Wildkirsche bis hin zu Erdbeere.
2010 Röttinger Feuerstein
Spätburgunder <R>
Jürgen Hofmann, Franken 46,00
wunderbare Frucht von roten Beeren und Holz. Der Klassiker.
2013 Röttinger Feuerstein
Tauberschwarz trocken
Jürgen Hofmann, Franken 33,00
Diese Rebsorte wird nur im Taubertal angebaut und bringt samtige, würzige Weine. Wirklich eine positive Überraschung.
2012 Spätburgunder "Tradition" trocken
Paul Fürst, Franken 41,00
Der Klassiker aus dem Hause Fürst. Elegante Holzaromen mit roten Beeren und viel Würze.
2012 Reicholzheimer First
Schwarzriesling <R> trocken
Konrad Schlör, Baden 40,00
Das Flagschiff von Schlör. Dieser Wein gewann 2005 den Deutschen Vinum Rotweinpreis.
2013 Pinot Noir trocken
Kreuzberg, Ahrtal 23,00
wunderbar ausgeprägte Schieferaromatik. Sehr harmonischer Wein.
2011 Simonroth Cuvée "D"
Rainer Schnaitmann, Württemberg 36,00
intensive Fruchtaromen von schwarzer Johannisbeerkonfitüre und eingelegten Beeren mit Lakritz und Kräuternoten
2010 Lemberger "Drei Tauben" trocken
Drautz Able, Württemberg 28,00
rote Beeren und etwas helle Kirschen mit Trockenkräuternoten und gewürzigen Tönen.
o.J. "Cuvée Fass 17"
Weingut Fürst zu Hohenlohe, Württemberg 29,00
Cuvée aus Lemberger und Cabernet Sauvignon. Ausbau in großen Holzfässern.
W E I S S W E I N E - I N T E R N A T I O N A L 0,75
2010 Il Fiore Langhe Bianco
Braida, Piemont, Italien 34,00
Cuvée aus Chardonnay und Nascetta. Wunderbare Frucht und Eleganz.
2013 Chardonnay
Domaine du Tariquet, Gascogne, Frankreich 18,00
Zarter Blumenduft, Duft nach reifen Birnen, eine zarte Vanillenote und cremiger Abgang
2009 Saint Aubin
Sylvain Langoureau, Burgund, Frankreich 35,00
Burgunder aus 100% Chardonnay Trauben. Kurzer Ausbau in Holz. Wunderbare Zitrusfrucht.